Reiheneckhaus mit Einzelgarage -Ideal für die Familie-

84544 Aschau

439.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
110,25 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84544 Aschau
Immobilien­typ
Reiheneckhaus, Haus, Wohnen, Reihenhaus
Zimmer
5
Grundstück
220 m2
Wohnfläche
110,25 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
1. Quartal 2023
Online-ID
7294025
Anbieter-ID
6968
Stand vom
13.05.2022
Kauf­preis
439.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer (inkl. MwSt.)
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
STANDARD
Parkmöglichkeit
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
254.90 kWh/m2a
Gültig bis
09.03.2032
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1961
letzte Modernisierung
1972
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Das Reiheneckhaus mit Einzelgarage liegt in Aschau am Inn in guter und ruhiger Wohnlage. Das Anwesen wurde im Jahre 1961 in massiver Bauausführung errichtet und hat die klassische Raumaufteilung eines Reihenhauses. Das Haus wurde regelmäßig saniert und modernisiert und befindet sich in einen guten und zeitgemäßen Zustand. Es stehen folgende Flächen lt. den Plänen (ohne 3 % Abzug Putz) zur Verfügung: A) Erdgeschoss - Windfang = 2,74 m² - Flur = ca. 3,30 m² - Gäste WC = 1,45 m² - Küche = ca. 9,96 m² - Essen/Wohnen = ca. 29,64 m² - Terrasse = ca. 4,41 m² (Ansatz 1/4) Summe = ca. 51,50 m² D) Obergeschoss - Flur = ca. 3,30 m² - altes Bad = ca. 4,51 m² - neues Bad (Details siehe nachstehend) = ca. 9,96 m² - Schlafzimmer = 15,86 m² - Kinderzimmer = 10,03 m² - Balkon = 2,21 m² (Ansatz 1/4) Summe = 45,87 m² C) Dachgeschoss - Raum = 16,29 m² Summe A + B + C = ca. 113,66 m² abzüglich 3 % Putz = ./. ca. 3,40 m² anrechenbare Wohnfläche = ca. 110,25 m² D) Kellergeschoss - Nutzflächen für Waschen, Heizung, Lager usw. E) Einzelgarage neben dem Haus mit Vorplatz Die Bodenbeläge sind Laminat, Fliesen, Kork und Teppich. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Ölzentralheizung. Der als neues Bad bezeichnete Raum ist bereits mit neuen Zu-/Ablaufleitungen vorbereitet. Ebenfalls erfolgt in diesem Raum von der Verkäuferseite in kürze noch eine Verlegung einer neuen Fußbodenheizung. Eine Möglichkeit das Bad von der Verkäuferseite noch komplett herstellen zu lassen besteht. Als Summe hierfür sind ca. 15.000,00 € zu kalkulieren. Als Auszug aus den durchgeführten Renovierungs- / Modernisierungsarbeiten sind zu nennen: - Kunststofffenster Gartenseite ca. 1997 - Kunststofffenster Straßenseite und Kellerräume ca. 2020 - Hauseingangstüre ca. 2010 - Dacheindeckung mit neuen Ziegeln, Rinnen und Wärmedämmung ca. 2018 - Dachgeschoss Innenausbau ca. 2018 Die Verkaufseinheit wird im ersten Quartal 2023 frei und übergeben.


Lage

Durch Aschau verläuft die Staatsstraße 2352. Ein Anschluss des Orts zum überregionalen Straßennetz erfolgt über die A 94 und Bundestraße 12. Der Anschlussmöglichkeit an das Bahnstreckennetz ist über die Bahnhöfe Waldkraiburg, Ampfing und Weidenbach gegeben. Öffentliche Busverbindungen sind im Ortsnetz, der Kreisstadt Mühldorf und den umliegenden Gemeinden gegeben. Aschau ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Mühldorf am Inn. Die Gemeinde liegt im Südostoberbayerischen im Alpenvorland in der Talniederung des Inn. In etwa 17 km westlicher Richtung liegt die Kreisstadt Mühldorf sowie rd. 30 km nördlicher Richtung liegt Wasserburg. Die Entfernung zur Stadt Waldkraiburg beträgt 4 km. Die Landeshauptstadt München ist rd. 65 km entfernt. Die Gemeinde Aschau besteht aus 37 Ortsteilen. Es gibt die Gemarkungen Aschau und Fraham. Die umliegenden Nachbargemeinden sind Waldkraiburg, Heldenstein, Reichertsheim, Rattenkirchen, Jettenbach und Gars. In Aschau ist ein rd. 170 ha großes Industriegebiet mit hauptsächlich chemisch- und metallverarbeitenden Betrieben vorhanden. Im Gemeindegebiet finden rd. 2.300 Beschäftigte ihren Arbeitsplatz. Das Industriegebiet liegt völlig abgeschirmt südlich des Ortszentrums in einem Waldgebiet auf der tiefer gelegenen zweiten Inntrasse. Der Hauptort Aschau konnte daher bis heute seinen ländlichen Charakter erhalten. Aktuell hat die Gemeinde Aschau rd. rd. 3.300 Personen. Das Verkaufsobjekt liegt am Ortsrand von Aschau am Inn.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Edeka Don Bosco
    668 m
  • ALC
    950 m
    • Marlene'S Figaro Friseur GmbH
      1,80 km

  • Grundschule an der Dieselstraße
    3,14 km
  • Mittelschule an der Dieselstraße
    3,15 km
    • Sonderpädagogisches Förderzentrum J
      3,16 km

  • Aschau Siedlung
    153 m
  • Thann bei Aschau
    648 m

VR Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Klaus Freilinger

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf ovbimmo.de, Objekt 6968 - vielen Dank!