Waldfläche Nähe Aschau am Inn

84544 Aschau am Inn

299.000,00 €
Kaufpreis
70.330 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84544 Aschau am Inn
Immobilien­typ
Wohnen, Grundstück
Grundstück
70.330 m2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
6008748
Anbieter-ID
6249
Stand vom
14.01.2021
Kauf­preis
299.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. gesetzl. Mwst. vom Kaufpreis

Die zum Verkauf stehende Waldfläche liegt im Landkreis Mühldorf in Nähe der Gemeinde Aschau am Inn, im sogenannten Steinbacher Holz. Über einen öffentlichen Gemeindeweg/Wirtschaftsweg der auch das Verkaufsgrundstück durchquert ist eine gute Zufahrt gegeben. Auf der Nordseite ist der Steinbach die Grundstücksgrenze. Das Grundstück liegt daher südlich des Steinbach. Die Fläche ist teilweise in Hanglage und es befinden sich auf dem Grundstück erfasste Biotopflächen. Der Baumbestand ist ca. 60 % Laub- und ca. 40 % Nadelwald. Das Alter des Bestandes ist von Neuanpflanzungen bis ca. 80/100 Jahren gegeben.


Lage

Durch Aschau verläuft die Staatsstraße 2352. Ein Anschluss des Ort zum überregionalen Straßennetz erfolgt über die A 94 und Bundestraße 12. Der Anschlussmöglichkeit an das Bahnstreckennetz ist über die Bahnhöfe Waldkraiburg, Ampfing und Weidenbach gegeben. Öffentliche Busverbindungen sind im Ortsnetz und zu der Kreisstadt Mühldorf und den umliegenden Gemeinden gegeben. Aschau ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Mühldorf am Inn. Die Gemeinde liegt im Südostoberbayerischen im Alpenvorland in der Talniederung des Inn. In etwa 17 km westlicher Richtung liegt die Kreisstadt Mühldorf sowie rd. 30 km nördlicher Richtung liegt Wasserburg. Die Entfernung zur Stadt Waldkraiburg beträgt 4 km. Die Landeshauptstadt München ist rd. 65 km entfernt. Die Gemeinde Aschau besteht aus 37 Ortsteilen. Es gibt die Gemarkungen Aschau und Fraham. Die umliegenden Nachbargemeinden sind Waldkraiburg, Heldenstein, Reichertsheim, Rattenkirchen, Jettenbach und Gars. In Aschau ist ein rd. 170 ha großes Industriegebiet mit hauptsächlich chemisch- und metallverarbeitenden Betrieben vorhanden. Im Gemeindegebiet finden rd. 2.300 Beschäftigte ihren Arbeitsplatz. Das Industriegebiet liegt völlig abgeschirmt südlich des Ortszentrums in einem Waldgebiet auf der tiefer gelegenen zweiten Inntrasse. Der Hauptort Aschau konnte daher bis heute seinen ländlichen Charakter erhalten. Aktuell hat die Gemeinde Aschau rd. rd. 3.300 Personen.

Immobilien Finanzierung

Kaufpreis
299.000,00 €
monatliche Rate
-
Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Edeka Don Bosco
    169 m
  • ALC
    310 m
    • Marlene'S Figaro Friseur GmbH
      2,55 km
  • Grundschule an der Dieselstraße
    3,97 km
  • Mittelschule an der Dieselstraße
    3,99 km
    • Sonderpädagogisches Förderzentrum J
      3,99 km
  • Aschau, Rathaus
    132 m
  • Aschau Schule
    159 m

VR Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Klaus Freilinger

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf ovbimmo.de, Objekt 6249 - vielen Dank!