Wohnen neben der Pfarrkirche in historischer Umgebung

84431 Heldenstein

695.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
156 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84431 Heldenstein
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
10
Grundstück
247 m2
Wohnfläche
156 m2
Zustand
gepflegt
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
15.09.2022
Online-ID
7650034
Anbieter-ID
1/20/962-962/010013
Stand vom
16.08.2022
Kauf­preis
695.000,00 €
Provision für Käufer
2,975 %
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2 (50 m2)
Garten
Kamin
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
219,70 kWh/m2a
Gültig bis
19.06.2032
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1900
Baujahr laut Energieausweis
1900
Modernisierung / Sanierung
2004
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Eigentlich ist es ein Einfamilienhaus, aber die beiden Garagen mit darüberliegender kleinen Wohnung wurden vom Haupthaus vor vielen Jahren getrennt, dadurch entstanden zwei Doppelhaushälften mit eigenen Flurstücknummern. Die große und lange Doppelhaushälfte, das sogenannte Einfamilienhaus, das Langhaus mit ca. 156 qm Wohnfläche im Erdgeschoss und Obergeschoss steht zum Verkauf.

Das Baujahr vom „Fürfanger Häusl" konnte nicht ermittelt werden, schätzungsweise wurde das Haus ca. um 1900 oder 1925 erstellt.
2004 wurde es vom jetzigen Eigentümer, einer Familie mit 2 kleinen Kindern gekauft und kernsaniert.
Bis Mitte September 2022 kann das Haus geräumt werden.

Das Besondere an dem Haus ist die Lage in historischer Umgebung und die vielen Zimmer.
Durch die 10 Zimmer/ Räume gibt es viele Nutzungsmöglichkeiten.

1. Generationenwohnen
Seniorengerechte Wohnung im Erdgeschoss, die Treppe zum Obergeschoss kann vom Eigentümer entfernt werden. Der Raum hinter dem Wohnzimmer ist als Schlafzimmer nutzbar.
Wohnen mit Familie im 1.OG, Anschlüsse für ein Bad, Küche und ein sep. WC sind vorhanden. Beim Bau einer separaten Außentreppe kann der Verkäufer, ein selbständiger Zimmerer, behilflich sein.

2. Nutzung für eine Wohngemeinschaft, Schlafräume im Obergeschoss, Wohnen im Erdgeschoss.

3. Arbeiten und Wohnen, es gibt genügend Räume für Büros oder für Homeoffice.

4. Für eine große Familie, zwei von den vier Schlafzimmern im Obergeschoss haben ein hinterliegendes Zimmer, ideal für Wohnen und Schlafen z.B. für größere Kinder.

Die Garage direkt am Haus ist für mtl. 40 Euro gemietet.

Großes Haus auf kleinem Grundstück, durch die Teilung des Hauses, siehe Lageplan, verblieb eine Grundstücksfläche von 248 qm, auf der das Haus steht.

Die Grundstücksfläche zur Pfarrkirche könnte als Terrasse noch optimiert werden, dort steht der Fahrradschuppen und der Gastank. Die Südgartenfläche wurde von den Eigentümern als Garten und Sitzplatz sehr viel genutzt. An die anliegende Straße hat man sich gewöhnt. Der Gastank wird vom Eigentümer noch an einem gewünschten Standort eingegraben.


Ausstattung

Großes Haus auf kleinem Grundstück, mit 10 Räumen ein Raumwunder.
4 Zimmer im Erdgeschoss, das Badezimmer wird hier nicht dazugezählt.
Zwei Räume im Obergeschoss sind hinterliegende Zimmer, somit ergeben sich mit den 4 Schlafzimmern im Obergeschoss 6 Zimmer.

Das Haus ist in Massivbauweise erbaut, teilweise sind die Ziegelwände 50 cm stark.
Versorgt wird es mit einer Gaszentralheizung von 1997, die sich im Dachgeschoss befindet. Der Gastank ist gemietet und steht hinter dem Haus.
Ein Holzofen, Schwedenofen von 2022 versorgt zusätzlich das Haus, dieser steht im Flur im Erdgeschoss und verteilt dadurch die Wärme optimal.

Das Haus ist nicht unterkellert, es gibt einen großen langen Abstellraum im Erdgeschoss, der von beiden Seiten, von Außen zugänglich ist. Dieser kann auch wohnwirtschaftlich genutzt werden und ist in der Wohnfläche enthalten.

Ein Anbau auf der Nordseite zum Friedhof, eine Holzhütte mit Glasscheiben im Dach, bietet genügend Platz für Räder und Gerätschaften.


Lage

Inmitten einer kleinen Ortschaft, neben der Pfarrkirche, Wohnen in historischer Umgebung in gewachsener Bausubstanz durch die Pfarrkirche und der Gastwirtschaft mit großem Nebengebäude.
„man hat niemand drumherum“
„In Feierlichkeiten ist man eingebunden“

Keine Siedlungslage, keine Wohnbebauung in direkter Nachbarschaft.

Das Kirchdorf Weidenbach ist ein kleiner Ort, der zu Heldenstein gehört und liegt im Landkreis Mühldorf am Inn. Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Heldenstein mit 2.700 Einwohner.

Kindergarten und Grundschule sind in Heldenstein, in Rattenkirchen ist noch ein weiterer Kindergarten. In Haag und Waldkraiburg sind Realschulen. Gymnasien sind in Waldkraiburg, Mühldorf und Gars am Inn. Mit Schulbussen sind die Schulen erreichbar.

Einkaufsmöglichkeiten:
In Heldenstein gibt es ab Herbst 2022 ein großen EDEKA.
In Weidenbach ist eine Metzger mit Backwaren.
In Schwindegg, Ampfing und Waldkraiburg sind weitere Einkaufsmöglichkeiten.

In 5 Minuten sind Sie auf der Autobahn A94, trotzdem hört man sie nicht.

Entfernungen:
München Ostbahnhof 64 km
Mühldorf am Inn 16 km
Dorfen 19 km
Landshut 48 km
Wasserburg am Inn 32 km

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Floristik Geisberger
    128 m
  • Friseursalon Angela Reinthaler
    2,20 km
    • Isabella Edtmüller Friseur
      2,42 km

  • Grund-/Hauptschule Heldenstein
    2,34 km
  • Kindertagesstätte St. Anna
    2,70 km
    • Kinderwelt St. Martin
      4,29 km

  • Weidenbach
    445 m

Kreis- und Stadtsparkasse Wasserburg am Inn

Ihr Ansprechpartner

Frau Bernadette Stöttner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf ovbimmo.de, Objekt 1/20/962-962/010013 - vielen Dank!